E-Waste Vernichtung

15.07.2022

Die Vernichtung von Banknoten, sensiblen Papierdokumenten oder die Löschung von Daten sind etablierte Prozesse in Unternehmen, Institutionen oder Zentralbanken. In solchen Unternehmen gibt es Hunderte von Tablets, Mobiltelefonen, CDs/DVDs und Festplatten in den Händen der Mitarbeiter. Auf diesen elektronischen Geräten werden sensible Informationen transportiert, gespeichert und übertragen. Am Ende des Lebenszyklus ist es nicht nur wichtig, alle gespeicherten Daten zu löschen, sondern sie auch ordnungsgemäß zu vernichten. Damit eine 100% Sicherheit der Löschung gewährleistet werden kann. Darüber hinaus sind elektronische Geräte ein Problem für unsere Umwelt. Daher bietet eine ordnungsgemäße Vernichtung eine bessere Grundlage für eine nachhaltige Abfallverwertung. Hunkeler Systeme, bekannt für die Vernichtung von Hochsicherheitsdokumenten oder Banknoten, bietet eine einzigartige E-Vernichtungsausrüstung für eine Vernichtung bis zu der Sicherheitsstufe E-5 / H-5.

Diese garantieren und beinhalten:

  • Das richtige Maß an Sicherheit für ein effizientes Management des elektronischen Vernichtungsprozesses
  • Arbeitet auf der Grundlage der DIN-66399-Verordnung
  • Touchpanel und Barcodeleser
  • 4-Wellen-Zerkleinerungstechnik
  • Rückverfolgbarer Prozess mit Workflowmanager

Weitere Informationen finden Sie im Video

Anfragen für eine maßgeschneiderte Lösung können an e.hodel@hunkelersysteme.com gesendet werden.